News aus dem TUGZ

Investforum Pitch-Day 2021 – Startups stehen fest

26.07.2021 -

Der Investforum Pitch-Day findet am 23. September 2021 in Halle (Saale) statt. Aus 110 Bewerbungen haben eine Jury und das Team des Investforum Startup-Services 28 innovative Startups und Gründungsprojekte ausgewählt. In den kommenden Wochen erhalten diese Unternehmen intensiv Trainings für ihre Präsentationen vor den verschiedenen Kapitalgeber*innen vorbereitet. Bemerkenswert: Von den 28 Startups kommen 18 aus Mitteldeutschland und davon elf aus Sachsen-Anhalt.

Drei Teams aus dem Transfer- und Gründerzentrum der Otto-von Guericke-Universität Magdeburg konnten die Jury von sich überzeugen: Findusapp GmbH, SURAG Medical GmbH i.G und Caboom Industries. Diese bereiten sich nun intensiv auf den kommenden Pitch-Day vor. Beim Investforum Pitch-Day bekommen die Startups des Accelerators die Möglichkeit, ihr Pitch-Deck vor potenziellen Investor*innen vorzustellen und mit ihrem Business Model zu überzeugen.

Die ausgewählten Startups haben insgesamt einen Kapitalbedarf von 27 Millionen Euro. Die Spanne liegt zwischen 50.000 und 5 Millionen Euro für ein Investment. 14 Startups befinden sich in der Seed-Phase.

Am 23. September treffen die Startups auf rund 100 Investor*innen aus der DACH-Region und eine Vielzahl an Vertreter*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Auch in diesem Jahr ist der Investforum Pitch-Day als Präsenzveranstaltung geplant: Dank eines vorausschauenden Hygiene-Konzepts konnte die Veranstaltung bereits im vergangenen Jahr mit mehr als 200 Teilnehmer*innen stattfinden.

Der Investforum Startup-Service und der Pitch-Day werden von namhaften Unternehmen und Institutionen durch Sponsoringmittel und Know-how unterstützt. Dazu zählen: die Bürgschaftsbank / Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt, bmp Ventures, GRUENDELPARTNER, die ibg Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt, der High-Tech Gründerfonds und die Stadtwerke Halle. Weitere Informationen zur Teilnahme und zum Investforum Pitch-Day finden Sie unter www.pitchday.investforum.de.

mehr ...

TUGZ erradelt hochschulweit 4. Platz bei Academic Bicycle Challenge

22.07.2021 -
Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg war auch in diesem Jahr bei der Academic Bicycle Challenge 2021 (kurz ABC) dabei und auch ein TUGZ-Team ging wieder an den Start!
Insgesamt konnten unser Team in einem Monat 4765 Kilometer erradeln und erreichte damit hochschulweit den 4. Platz. Außerdem belegte unsere Kollegin Franziska Bartels den 3. Platz in der Frauen-Einzelwertung mit insgesamt 901 gefahrenen Kilometern.
Wir gratulieren herzlich unseren sportlichen Kolleg*innen und sind auch im nächsten Jahr wieder dabei!

3DQR gewinnt IQ Innovationspreis Magdeburg 2021

25.06.2021 -

Gestern wurde der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland in einer digitalen Preisverleihung vergeben. Das Magdeburger Startup 3DQR hat sich den IQ Innovationspreis Magdeburg 2021 für das “3DQR – Studio" gesichert - eine Plattform, die es ermöglicht, einfach und schnell AR-Anwendungen zu kreieren. Die Städtesieger aus Magdeburg erhalten ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Insgesamt wurde im Rahmen des Wettbewerbs ein Preisgeld in Höhe von 67.500 Euro vergeben. 

Der IQ Innovationspreis Magdeburg wird von der Landeshauptstadt Magdeburg in Partnerschaft mit der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, der Hochschule Magdeburg-Stendal, dem Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und –automatisierung IFF, dem LIN Leibniz-Institut für Neurobiologie Magdeburg sowie der tti Technologietransfer und Innovationsförderung Magdeburg GmbH ausgelobt. Der Wettbewerb wird innerhalb der Dachmarke des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland durch die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland umgesetzt.

Mit dem Clusterinnovationswettbewerb IQ Innovationspreis Mitteldeutschland fördert die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland neuartige, marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zur Steigerung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit in Mitteldeutschland. Der Wettbewerb wird in fünf branchenspezifischen Clustern ausgelobt.

Dinos in der Stadt

Wer Augmented Reality einmal live erleben möchte, hat dazu aktuell in der Magdeburger Innenstadt die Möglichkeit. Mit Hilfe der Technik von 3DQR lassen sich dort zahlreiche Dinosaurier vor den Wahrzeichen der Stadt aufspüren.


Foto: Uwe Ochs von 3DQR GmbH / Tom Schulze

 

mehr ...

GRÜNDERZEIT! sucht Referent*innen

08.06.2021 -

Die Vortragsreihe "GRÜNDERZEIT!" rund um das Thema „Gründen“ liefert Gründungsinteressierten und angehenden Startups jedes Semester wertvolle Informationen auf ihrem Weg zum eigenen Unternehmen.

In diesem Semester konnten wir in sechs Veranstaltungen 83 Teilnehmer*innen digital begrüßen. Der große Zuspruch und das starke Interesse der Studierenden bestärkt die Startup Coaches aus dem Transfer- und Gründerzentrum in ihrer Arbeit und zeigt, dass „Gründen“ eine echte Alternative zum klassischen Werdegang der Anstellung sein kann.

Möchten Sie ebenfalls ein Teil der GRÜNDERZEIT! werden und uns im kommenden Semester als Referent*in unterstützen, freuen wir uns über ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Informationen rund um die GRÜNDERZEIT! finden Sie hier: https://www.tugz.ovgu.de/gruenderzeit

Kontakt:

Franziska Bartels
Tel: 0391 - 6757233
franziska.bartels@ovgu.de

mehr ...

Transfermesse Sachsen-Anhalt macht Spitzenforschung greifbar

07.06.2021 -

Am 16. September ist es wieder soweit, die 2. Auflage der Transfermesse wird als offene „Transfermesse Sachsen-Anhalt“ in der Festung Mark Magdeburg stattfinden.

Forscher*innen und Erfinder*innen aus Sachsen-Anhalt präsentieren spannende innovative Erfindungen, Forschungsergebnisse und Prototypen zum Anfassen mit konkreten Verwertungsangeboten für Unternehmen und Gesellschaft. Interessante Pitches und Networking in gemütlicher Atmosphäre runden den Tag ab.

In Kürze werden weitere Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung auf der Webseite www.transfermesse.ovgu.de zu finden sein.

Save the Date zum Download (PDF)

Kontakt:

Michael Kauert
Tel.: 0391 - 6758711
Email: michael.kauert@ovgu.de

Bild: freepik.com

mehr ...

Startnext ist Kooperationspartner des TUGZ

27.05.2021 -

Vor wenigen Wochen konnten wir Charlott Roth von Startnext bereits in unser GRÜNDERZEIT! zum Thema "Crowdfunding - Wie gelingt eine erfolgreiche Kampagne" begrüßen. Startnext ist eine Crowdfunding-Plattform für Kreative und Gründer*innen. Das Unternehmen fördert mit seiner Dienstleistung innovative Projekte und unterstützt bei der Realisierung mutiger Ideen.

mehr ...

Gründungsprojekt MOOSAIK gewinnt Bestform 2021

21.04.2021 -

Das Gründungsteam um Maren Huhle wurde mit ihrem Projekt "Moosaik" am Mittwochabend in einer digitalen Veranstaltung mit dem BESTFORM-Award 2021 ausgezeichnet.

Sie haben sich gegen zehn weitere nominierte Projekte durchgesetzt und dürfen sich über 10.000 Euro Preisgeld freuen.

mehr ...

EXIST-Forschungstransfer für Projekt RAYDIAX

19.04.2021 -

Fünf Wissenschaftler des Forschungscampus STIMULATE erhalten „EXIST-Forschungstransfer“ für die Umsetzung ihrer innovativen Geschäftsidee mit dem Projekt RAYDIAX. Das Team möchte Forschungsergebnisse der vergangenen 7 Jahre in ein ganzheitliches Operations-CT System zur Therapieassistenz transferieren, zum Prototyp weiterentwickeln und anschließend in Serie weltweit vermarkten.

Seit dem 1.4.2021 wird das Gründungsteam für 36 Monate mit einer siebenstelligen Summe vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

mehr ...

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 vor

Letzte Änderung: 05.06.2020 - Ansprechpartner: Webmaster