3DQR erhält siebenstelliges Investment nach erfolgreicher Kapitalrunde

01.02.2021 -  

3DQR aus Magdeburg konnte sich ein siebenstelliges Investment eines privaten Investors sichern. Das Tech-Startup 3DQR aus dem Bereich Augmented Reality hat bereits einen sehr erfolgreichen Weg hinter sich und arbeitet mit aktuell 30 Mitarbeitern nun an der Marktführerschaft im Bereich der industriellen B2B-Lösungen.

Gründer Daniel Anderson schuf in 5 Jahren aus einer Idee ein erfolgreiches Unternehmen. Dies gelang ihm vor allem durch innovative Alleinstellungsmerkmale, wie dem patentierten Tracking auf QR-Code Basis und der einzigartigen Self-Service-Plattform, durch die sich 3DQR von anderen AR-Anbietern abhebt.

Nun soll das frische Kapital in den strategischen Ausbau investiert werden. Mithilfe dieser Investition möchte das Startup sein Wachstumspotenzial weiter vollständig auszunutzen.

Weitere Informationen zum Investment und dem Unternehmen: https://3dqr.de/neue-kapitalrunde-zementiert-weg-zur-augmented-reality-marktfuehrerschaft/

Letzte Änderung: 01.02.2021 - Ansprechpartner: Webmaster