Tinker Toys beendet erfolgreich Crowdfunding-Kampagne

12.01.2018 -  

TinkerToys hat durch ihr Crowdinvest, das am 5. Januar 2018 endete, bisland Sachsen-Anhalts größtest Crowdinvest in Höhe 320.000 € eingenommen und sich damit Kapital eingeholt, um das zuletzt sehr starke Wachstum zu finanzieren.

Die Gründer von TinkerToys wollen mit dem frischen Kapital vor allem die Produktionskapazitäten erhöhen und die Vertriebsressourcen weiter ausbauen.

Nachdem Auto- und Möbelhäuser TinkerToys Produkte zur innovativen und digitalen Kinderbeschäftigung einsetzen und auch Kunden wie Audi, VW und Landal gewonnen werden konnten, steigt die Nachfrage aus dem Tourismussegment. Hierfür ist es zum Teil notwendig, das Produktportfolio zu erweitern.

Zur Homepage von TinkerToys

Letzte Änderung: 19.01.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: