Wissens- und Technologietransfer

Zentrales Anliegen des Transfer- und Gründerzentrums der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) ist die zukunftsorientierte Verwertung von Forschungsleistungen. In Zusammenarbeit mit dem Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der OVGU werden technologische Ideen, Erfindungen und Patente der Wirtschaft zugänglich gemacht. 

Das TTZ berät außerdem in Fragen zur Forschungsförderung, zu Verfahren bei der Beantragung und Verwaltung von Drittmitteln. Es bietet ein Dienstleistungsangebot auf dem Gebiet der Patente und Lizenzen, Vertragsmanagement und unterstützt Forschende, WissenschaftlerInnen und GründerInnen bei der Teilnahme an Veranstaltungen wie Messen und Ausstellungen.

An der Schnittstelle von Wissenschaft zu Wirtschaft deckt die Universität Magdeburg die Kernfelder Ausgründung, Verwertung und Forschung für Unternehmen ab.

Letzte Änderung: 01.08.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: