Projekte

Fortgeschrittene diagnostische Bildgebungssysteme wie Ultraschall (US), 2D- und 3D-Röntgen (XR), Endoskopiesysteme, Magnetresonanztomographie (MRI), molekulare Bildgebung (NUK) können auch als Führungsinstrumente für minimal-invasive und intraoperative Therapieverfahren eingesetzt werden.

Ziel des INNOLAB IGT ist es, in enger Zusammenarbeit mit den Klinikern bildgeführte Therapiesysteme und Zubehör zu entwickeln. Unser Innovationslabor an der Universitätsklinik bietet ein ideales Umfeld für die translationale Forschung -"from bench to bedside and back".

Unser interdisziplinärer Ansatz umfasst die Innovationsgeneration mit den Klinikern und die anschließende enge Zusammenarbeit und den Transfer der Technologien. Hierbei nutzen wir eigene Ansätze und Erfahrung gestützt aus Stanford Biodesign, MIT Design Thinking sowie Business Modelling. Studenten lernen Ideen zu entwickeln, Innovationsgenerierung, Bedarfs- (Kunden-) orientiertes Projektmanagement und die entsprechende technische Realisation.

 

OP- Hospitationen

op1 op2 op3 op4

Innovations- und Projekt Management

Unbenannt value business  manag1

Fertigung (3D-Druck; Elektroniklabor, schnelldrehende Multifunktionswerkzeuge, Robotik)

 fertigung2  fertigung3  fertigung4  fertiung1

 Test und Evaluation

 test1  test2  test4  Guidance

Netzwerk

 netz1 netz2 netz3 netz4

Letzte Änderung: 28.08.2018 - Ansprechpartner: Webmaster